about me

Bianca Schaalburg – Foto von Susanne Schleyer © Autorenarchiv

PRESSE:

ARTE: Mit meiner Graphic Novel „Der Duft der Kiefern” im arte-Journal im September 2021, hier anzuschauen in der Mediathek auf Deutsch. Et ici pour regarder en français.

Frankfurter Allgemeine Zeitung: Andreas Platthaus schreibt einen wunderbaren Artikel über den Duft der Kiefern: „Auch dort, wo es gut riecht, kann anrüchiges geschehen sein” (November 2021)

BESTENLISTE vom Deutschlandfunk: Mit Der Duft der Kiefern bei Die besten 7 im November 2021: „Ein beeindruckendes Zeitdokument auf der Basis einer persönlichen Geschichte.” (Ute Wegmann, Deutschlandfunk)

DER TAGESSPIEGEL: „Gezeichnete Familiengeschichte” von Boris Buchholz (November 2021) . Und dazu im ausführlichen Interview TagesspiegelPlus.

Süddeutsche Zeitung: „Die Kraft der Erinnerung” von Fritz Göttler (Oktober 2021)

RBB Kultur: Couragiert unterwegs „Der Duft der Kiefern und Anna – Generationenfolgen in zwei preisgekrönten Graphic Novels” von Andrea Heinze  (September 2021).

Deutschlandfunk Corso Podcast: „Zeichnerische Vergangenheits-bewältigung”,  im Gespräch mit Ulrich Biermann (September 2021)

WDR 3 Kultur am Mittag: im Gespräch mit Barbare Geschwinde (September 2021)

radio eins RBB: die Literaturagenten mit Gesa Ufer (September 2021).

Werkstattbericht zu meiner Graphic Novel “Der Duft der Kiefern” von Salah Naoura (Dezember 2020) auf der Spreeautoren-Website .

außerdem viele weitere tolle Rezensionen zu meiner Graphic Novel im Berliner Tip, der österreichischen Tageszeitung Die Presse, der BZ, ALFONZ der Comicreporter und anderen.

VITA:

Geboren in Berlin, dort gewachsen und gespielt. Immer viel gezeichnet, dauernd, davon den dicken Daumen bekommen.

1 Jahr Grafik-Ausbildung an der Letteschule. Dann an der UdK Berlin Visuelle Kommunikation studiert, Vordiplom mit einem Bilderbuch bei Jürgen Spohn, Diplom mit einer Graphic Novel bei Jan Lenica.

Seit 2006 ein Platz an der Sonne im Atelier petit 4. Doch auch die Heizung ist zum Glück ganz nah. Und die Kaffeemaschine. Und drei sehr nette Kolleginnen.

Ich arbeite frei für Verlage, Redaktionen und Agenturen. Gebe Workshops und führe Buchvorstellungen durch an Bibliotheken und Schulen.

AUSZEICHNUNGEN UND STIPENDIEN:

GEWINNERIN eines COMIC-Stipendiums des Berliner Senats für 4 Monate 2021

FINALISTIN beim Comicbuchpreis der Berthold Leibinger Stiftung 2021

PREISTRÄGERIN des Comic Contest der Comic Invasion Berlin 2019

STIPENDIATIN der VG Bildkunst: Projektförderung für die Graphic Novel “Der Duft der Kiefern”

MEINE KUNDEN:

EDITORIAL: Berliner Zeitung (Beruf&Karriere), Cicero, DM, das Magazin, Familie & Co, Financial Times Deutschland, Finanztest, ma vie, mare, Tip, taz, Verkehrsrundschau, Weight Watchers, Wirtschaft&Markt, Woman, 11 Freunde

VERLAGE: Arena, avant-verlag, Beltz, CBJ, Coppenrath, Cornelsen, dtv, Duden-Paetec, Fischer, Herder, Loewe, moses, Oetinger, Pattloch, Ravensburger, Thienemann, Verlag Handwerk und Technik

KINDERZEITSCHRIFTEN: Berliner Zeitung Kinderseite, Brigitte Kinderseite, Bravo Girl, Der Bunte Hund, Geo mini, Mädchen, SamSolidam

CARTOONS: Bad Women Kalender, Eulenspiegel, Filmecho/Filmwoche, Frankfurter Rundschau, Karicartoon-Kalender, Tagesspiegel, zitty

POSTKARTEN: Gutsch Verlag, Inkognito, Kettcards, Rannenberg&Friends, private

AGENTUREN: atelier 41, FGS Kommunikation, GoodNews, motus, Piktogram, Publicis, pusch:mann:schaft, wir, Wirz Werbung Zürich

KUNDEN: Apothekenverband ABDA, ANE Elternbriefe, Blindenverband DBSV, Deutschlandfunk Kultur, Gesis, Hartal, Heinrich Böll Stiftung, Hotels (Madison Hamburg, Ibis Berlin, Eberle Bozen), HWG, Migros, privatärztliche Verrechnungsstellen PVS, TLG Immobilien, two4science, Verdi, WWF